Ultrasone Tribute 7 2017-11-02T22:33:49+00:00

Ultrasone Tribute 7:
Edles für die Ohren!

Die Entwicklung des edlen Tribute 7 Kopfhörers ist dem allerersten Luxus-Kopfhörer von Ultrasone gewidmet.

 

Mit der damaligen Edition 7 wurde 2004 ein neuer Standard gesetzt.

Ultrasone hat als erster Hersteller im Segment der dynamischen Kopfhörer Luxus und professionellen Klang auf höchstem Niveau zusammengeführt. Die Klangabstimmung des Tribute 7 ist identisch mit der damaligen Edition 7. Entsprechend wird jedem Tribute 7 ein Messprotokoll beigelegt.

Tribute 7 ist auf 777 Stück limitiert und jeder Kopfhörer wird in Deutschland von Hand hergestellt.

Individuelle Seriennummern unterstreichen die Einmaligkeit jedes einzelnen Tribute 7. Hochglanzpolierte und metallisch beschichtete Messing-Logoplaketten schmücken die Aluminium-Ohrkapseln, die aus einem vollen Block hochwertigsten Flugzeugaluminiums gefräst und danach sorgsamst im Farbton „Mystic Blue“ eloxiert werden.

Der Tribute 7 verbindet akkurate räumliche Klänge mit größtem Komfort.

Bei der Entwicklung wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Kombination des neuesten technischen Standards mit erlesenen Materialien und die Verarbeitung in höchster Qualität an nichts missen lässt. Das Bügelpolster ist mit feinstem anthrazitfarbenen Alcantara® bezogen. Die mit äthiopischen Schafsleder bezogenen Ohrpolster schmiegen sich weich an Ihr Ohr und isolieren exzellent. Geräusche von außen werden kaum wahrgenommen und ermöglichen beeindruckenden Hörgenuss.

Die patentierte S-Logic® Plus Technologie sorgt für einen einzigartig räumlichen Klang. S-Logic® Plus bietet ein außerordentlich neutrales Klangbild, so dass die räumliche Abbildung jeder Stimme und jedes Instrumentes detailgetreu und unverfälscht zu hören ist. Die integrierte ULE Technologie (MU-Metall Abschirmung) sorgt bei diesem hochklassigen Kopfhörer für die Reduzierung der elektromagnetischen Strahlenbelastungen nach ULE Standard.

Eine Holzbox aus Kirschholz in feinster Schreinerqualität, bietet einen sicheren Platz zur Aufbewahrung für zu Hause. Das zusätzlich gelieferte Hardcase bietet Schutz für unterwegs, falls Sie Ihren Tribute 7 Kopfhörer mit auf Reisen nehmen möchten.

Zwei abnehmbare und speziell für diesen Kopfhörer entwickelte und klanglich abgestimmte Kabel aus 99,9% OFC Kupfer sind beigelegt. Die Kabel werden in einfacher Handhabung mittels „B-Lock“ sicher mit der Tribute 7 verbunden. Sie erhalten ein gerades 1,2 m Kabel mit goldbeschichtetem 3,5 mm Stecker und ein gerades 3 m Kabel mit 3,5 mm Stecker. Außerdem finden Sie im Zubehör einen schraubbaren 6,3 mm Adapter.

Ultrasone_Tribute-7Ultrasone Tribune 7 mit ZubehörUltrasone Tribute 7 in der BoxUltrasone Tribute 7

S-Logic® Plus stellt die weiterentwickelte Version des S-Logic® Systems dar.

Aufgrund kontinuierlicher Forschung konnte Ultrasone, basierend auf dem Kopfhörerkapsel-Design der Edition 9, die Weiterentwicklung des S-Logic® Systems in die neuesten Kopfhörer-Modelle integrieren. Die akustisch speziell entwickelten Kapseln präsentieren mit ihrem tonalen Fein-Tuning der wesentlichen Beschallungselemente höchste Kompetenz in Klang und Technologie. Mittels einer zusätzlichen Bedämpfung bilden der Schallwandler und das Bufferboard eine neuartige Klangeinheit. Das Ergebnis offeriert ein noch neutraleres Klangbild mit optimierter, räumlich verbesserter Wahrnehmung der Stimmen oder Instrumente von Stereotonsignalen.

Wie funktioniert S-Logic® Natural Surround Sound?

Wussten Sie, dass Sie Ihre Ohrmuscheln benötigen, um überhaupt Distanzen und Richtungen wahrnehmen zu können?
Die patentierte Ultrasone S-Logic® Technologie bezieht Ihre gesamte Ohrmuschel in den Hörvorgang mit ein. Bei allen S-Logic® Kopfhörern sitzt der Schallwandler nicht wie bei handelsüblichen Kopfhörern in der Mitte. Der Schallwandler wurde dezentral angeordnet, so dass der akustische Reiz aus der kopfbezogenen Schallquelle nicht mehr frontal auf den Gehörgang trifft, was bislang dem Kopfhörernutzer keine natürliche Richtungsinformation offerierte. S-Logic® schafft die räumliche Hörwahrnehmung mittels Einbezug der Ohrmuschelanatomie in den Hörvorgang ohne zusätzliche Elektronik für alle gängigen Stereotonquellen. Somit entsteht der beeindruckende natürliche räumliche Klang mit S-Logic®. Richtungen und Distanzen werden unverzerrt und real wahrgenommen. Nichts wird hinzugefügt, nichts wird weggelassen. Die Musik hört sich an, als wären Sie in einem Live-Konzert. Resultierend aus der S-Logic® Technologie erlaubt die entstandene Klangnatürlichkeit bei allen Ultrasone Kopfhörern einen um etwa 3 – 4 dB geringeren Schalldruck, bei gleich empfundener Lautstärke. Ihr Ohr wird bis zu 40% weniger belastet und somit kann das Risiko von Gehörschäden vermindert werden.

Ultrasone – ULE-Technologie
(Ultra Low Emission) MU Metall Abschirmung

Zur allgemeinen Erklärung sei erwähnt, dass die Schallwandler der meisten heutigen Kopfhörerbei der Umwandlung elektrischer Signale in akustische (hörbar als Musik) Niederfrequenzfelder produzieren. Auch wenn es hierfür vom Gesetzgeber noch keine Richtlinien gibt, hat Ultrasone eine eigens entwickelte Abschirmung (ULE-Technologie) in alle Editions-, Signature-, PRO-, und DJ-Modelle aber auch teilweise in die HFI Linie integriert, um diese Gefahrenquelle einzudämmen. ULE steht für Ultra Low Emission und damit die damit verbundene MU-Metall Abschirmung zur Minimierung niederfrequenter Felder. Die patentierte Ultrasone ULE-Technologie wurde ursprünglich gezielt für den professionellen Bereich entwickelt. Professionelle Anwender begrüßen diese Eigenschaft, da sie sehr viele Stunden mit ihrem Kopfhörer arbeiten. Erstmals wurde die MU-Metall Abschirmung (ULE-Technologie) serienmäßig auch in andere Kopfhörermodelle von Ultrasone derart integriert, dass die Trennwand (Bufferboard) zwischen dem Luftvolumen am Ohr und der Kopfhörerkapsel aus MU-Metall gefertigt wird. Die Abschirmung reduziert die magnetische Strahlung um bis zu 98% im Vergleich zu handelsüblichen Kopfhörern.

Ultrasone – Gehörschonung

Resultierend aus der S-Logic® Technologie erlaubt die entstandene Klangnatürlichkeit bei allen Ultrasone Kopfhörern einen um etwa 3 – 4 dB geringeren Schalldruck, bei gleich empfundener Lautstärke. Ihr Ohr wird bis zu 40% weniger belastet und somit kann das Risiko von Gehörschäden vermindert werden. Grundsätzlich rät Ultrasone jedoch immer von zu lauter Dauerbeschallung ab, um Gehörschäden vorzubeugen.

 

  • Impedanz: 30 Ohm
  • Driver/Durchmesser: Mylar/Titan, 40 mm
  • Magnet: NdFeB
  • Frequenzbereich: 8 – 35.000 Hz
  • Kennschalldruck (SPL): 96 dB
  • Gewicht (ohne Kabel): 396 g

 

  • Aluminium-Ohrkapseln in „Mystic Blue“
  • Ohrpolster aus äthiopischem Langhaarschaf-Leder
  • Bügelpolster aus Alcantara®
  • 5 Jahre Garantie
  • Von Hand gefertigt in Deutschland
  • 2 abnehmbare hochwertige 4-adrige OFC-Kabel mit B-lock System
    • 3 m gerades Kabel mit goldbeschichtetem 3,5 mm Stecker und schraubbaren 6,3 mm Adapter
    • 1,2 m gerades Kabel mit goldbeschichtetem 3,5 mm Stecker
  • Holzbox aus Kirschholz
  • zusätzl. ein Hardcase

„Erste Höreindrücke bescheinigem dem Tribute 7, dass er zweifellos zu den besten Kopfhörern auf dem deutschen Markt gehört. Besonders seine feine, unaufdringliche, von perfekt dosierter Räumlichkeit geprägte Art, Musik zu präsentieren, verdient höchsten Respekt.“

  • Area DVD, online 06.05.2016

 

Bestellen Sie jetzt den Ultrasone Tribute 7

zum Preis von 2.499,00 € inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb