ULTRASONE startet attraktives Kopfhörer-Trade-In-Programm

Wielenbach, 24. Juli 2019 – Alten Kopfhörer einsenden und beim Neukauf eines ULTRASONE Hörers sparen: Die bayerische Kopfhörermanufaktur ULTRASONE nimmt ab dem 1. August für einen begrenzten Zeitraum bis einschließlich 30. September 2019 gebrauchte Kopfhörer aller Hersteller in Zahlung. Kunden erhalten nach einer Überprüfung des eingesandten Kopfhörers einen Gutschein über 20% auf das gesamte Sortiment (Zubehör ausgenommen, maximaler Rabatt 100,00 Euro) des rundumerneuerten ULTRASONE Webshops.

Die Inhalte dieser Pressemeldung:

– ULTRASONE startet attraktives Kopfhörer-Trade-In-Programm

– Kopfhörer eintauschen und profitieren

– Eintausch bei ULTRASONE und ausgewählten Fachhändlern

– Gutschein über 20% für neuen ULTRASONE Webshop

– Allgemeine Informationen und Teilnahmebedingungen

Kopfhörer eintauschen und profitieren

Interessierte Kunden und Kopfhörer-Fans, die sich schon länger den Traum eines erlesenen Manufakturkopfhörers von ULTRASONE erfüllen wollen, haben jetzt die Möglichkeit, einen exklusiven Rabatt für den neuen ULTRASONE Webshop zu erhalten. Die einzige Bedingung: Vom 1. August bis zum 30. September 2019 muss ein funktionierendes On- oder Over-Ear-Kopfhörermodell eines beliebigen Herstellers zu ULTRASONE eingesendet werden. Nach einer Funktionsüberprüfung vor Ort erhalten Kunden im Anschluss eine Rabattprämie über 20% auf das gesamte Sortiment des Webshops der ULTRASONE AG.

Eintausch bei ULTRASONE und ausgewählten Fachhändlern

ULTRASONE stellt ab dem Start der Trade-In-Aktion am 1. August ein entsprechendes Formular auf seiner neuen Website bereit, mit dem Kunden den Tausch ihres alten Kopfhörers in die Wege leiten können. Kunden können das Trade-In-Programm somit direkt über ULTRASONE in Anspruch nehmen. Das Unternehmen lädt interessierte Kunden zudem dazu ein, die Manufaktur vor Ort zu besuchen und alle Kopfhörer selbst auszuprobieren. Darüber hinaus stehen ausgewählte ULTRASONE Fachhändler als Kooperationspartner der Aktion für einen Trade-In zur Verfügung.

Gutschein über 20% für neuen ULTRASONE Webshop

An der Trade-In-Aktion teilnehmende Kunden erhalten einen exklusiven Gutschein-Code über 20% auf das gesamte Sortiment des vor Kurzem vollständig neu gestalteten Webshop. Besucher des neuen Shops können die ganze Welt der Kopfhörermanufaktur ULTRASONE nun noch intensiver erleben. Das übersichtliche Design der Website bietet auf einen Blick alle wichtigen Informationen zu den Klangmeisterwerken von Gut Raucherberg und macht das Einkaufen bei ULTRASONE somit besonders komfortabel.

Allgemeine Informationen und Teilnahmebedingungen

Der Aktionszeitraum des ULTRASONE Kopfhörer-Trade-In-Programm läuft vom 1. August bis einschließlich 30. September 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle funktionsfähigen On- und Over-Ear-Kopfhörer etablierter Hersteller. Nach einer erfolgreichen Funktionsüberprüfung des eingesandten Hörers erhalten teilnehmende Kunden einen Gutschein-Code über 20% auf das gesamte Sortiment (Zubehör ausgenommen) des ULTRASONE Webshops. Der maximale Preisnachlass beträgt jedoch 100,00 Euro.

Zusammenfassung

ULTRASONE startet attraktives Kopfhörer-Trade-In-Programm

Bildmaterial

Aufmacherbild

https://ultrasone.rtfm-pr.de/ultrasone_trade_in.jpg

Pressekontakt

Frank Mischkowski

rtfm GmbH

Tel.: 0911/310 910-0

E-Mail: ultrasone@rtfm-pr.de

Testgeräte

Journalisten wenden sich bei Interesse bitte an die PR-Kontakte.

Leserkontakt

ULTRASONE AG

Gut Raucherberg 3

82407 Wielenbach                       

Tel.: 0881/901150-0                                   

Fax: 0881/901150-50

Web: www.ultrasone.com

E-Mail: info@ultrasone.com

ULTRASONE – THE headphone company

Als einer der führenden Entwickler und Hersteller von Kopfhörern hat sich die ULTRASONE AG seit ihrer Gründung im Jahr 1991 einen Namen bei audiophilen Hörern auf der ganzen Welt gemacht. ULTRASONE Kopfhörer sind im Pro-Audio-Bereich bei angesagten DJs und in renommierten Tonstudios genauso zu finden wie bei HiFi-Liebhabern in über 50 Ländern. Einen exzellenten Ruf genießen zudem die exklusiven Manufaktur-Modelle, die hierzulande in Handarbeit hergestellt werden. Seit einigen Jahren kommen auch MP3-Player- und Smartphone-Besitzer in den Klanggenuss von portablen Kopfhörern in ULTRASONE Qualität. Das Unternehmen vom Starnberger See hält mehr als 60 Patente; eine Besonderheit der ULTRASONE Modelle ist die patentierte S-Logic-Technologie, die über eine dezentrale Anordnung der Schallwandler für einen räumlichen wie natürlichen Klang sorgt und gleichzeitig das Gehör schont. Die 1997 entwickelte ULE-Abschirmung ist ein weiterer Meilenstein der ULTRASONE Historie, die die elektromagnetische Strahlenbelastung des Kopfes bei der Nutzung eines Kopfhörers um bis zu 98 Prozent reduziert.

www.ultrasone.com